imageBugfix.png
Studierendenkonferenz
SKILL

Informationen zum Konferenztag

In diesem Jahr begrüßen wir unsere Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer online. Für die Teilnahme ist eine Registrierung notwendig.

Weitere Informationen zu unseren beiden Konferenztagen folgen in kürze.

Informationen zur Onlinekonferenz

In diesem Jahr findet die SKILL komplett online statt. Wir werden BigBlueButton™ als Konferenzsystem verwenden. Den Zugangslink erhalten Sie im Teilnehmer_innenportal der INFORMATIK 2020 Konferenz. Sie müssen sich registrieren, um den Zugangslink zu erhalten. Die Anmeldung ist kostenfrei. Mit ihren Nutzerdaten können sie sich dann unter https://informatik2020.hybrid-avdata.de/ anmelden und über den dort bereitgestellten Link in die Onlinekonferenz der SKILL 2020 einwählen.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zu unserem Online Konferenzsystem

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Internetverbindung haben.
  • Nutzen Sie, wenn möglich, den Chrome oder Firefox Browser. BigBlueButton™ unterstützt den Safari Browser nur sehr schlecht.
  • Nutzen Sie, wenn möglich, einen Laptop anstelle eines Tablets oder Smartphones.
  • Nutzen möglichst ein Headset.

Die Organisator_innen der INFORMATIK 2020 Konferenz haben viele weitere interessante Informationen zu allen Teilkonferenzen und zur Kommunikation während der Konferenz zusammengestellt.

Sprechen Sie uns bei technischen Problemen direkt an oder wenden SIe sich an den Support der INFORMATK 2020.

Programm

Stand: 04.09.2020

Mittwoch, 30. September 2020

08:00 Uhr: Begrüßung und Kennenlernen

08:30 Uhr bis 10:00 Uhr: Keynote der INFORMATIK 2020

10:30 Uhr bis 12:00 Uhr: Digitalisierung im Alltag

10:30 UhrFranziska Katharina Schulz (Hochschule Reutlingen)Systemische Betrachtung des therapeutischen Roboters Paro im Vergleich zu dem Haustierroboter AIBO
11:15 UhrFrederike Möllers and Tim Oberthür (Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH)Nutzensteigernde Faktoren zur Optimierung von Mobile Payment für Senioren als hilfsbedürftige Anwendergruppe

 

12:45 Uhr bis 14:15 Uhr: Mehrwert der Digitalisierung   

12:45 UhrKarlson Hanke (Technische Universität Clausthal)Allgemeines Referenzmodell zur Digitalen Transformation im öffentlichen Sektor
13:30 UhrMihail Miller (Universität Leipzig)Komplexitätsentwicklung musikalischer Dimensionen europäischer Kunstmusik anhand der Analyse von MIDI-Files

 

14:30 Uhr bis 16:00 Uhr: Short Papers   

14:30 UhrTina Amann and Christa Strauß (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof)Klassische Migräne vs. gewöhnliche Migräne - Untersuchung basierend auf Altersstruktur und Geschlecht
15:00 UhrJan Krämer (DHBW Karlsruhe)Mensch-Maschinen-Schnittstelle mit Vibrationsaktoren zum„fühlen“ von Texten
15:30 UhrJohannes Pavel, Christina Fercher and Frank Herold (Universität Kassel)Der Einsatz maschinellen Lernens zur inertialen Bewegungsanalyse am Pferderumpf für das digitale Trainingsmonitoring im Leistungssport

 

Donnerstag, 1. Obktober 2020

08:30 Uhr bis 10:00 Uhr: Keynote der INFORMATIK 2020

 

10:30 Uhr bis 12:00 Uhr: Games   

10:30 UhrHannes Dröse (Fachhochschule Erfurt)Vergleich verschiedener Algorithmen für ein N-Spieler schachähnliches Brettspiel
11:15 UhrAnnabella Kadavanich and Philip Wilson (TU Berlin)Developing a game AI for Murus Gallicus

 

12:00 Uhr bis 13:30 Uhr: Back to the Future Session der INFORMATIK 2020 Konferenz

 

13:30 Uhr bis 15:00 Uhr: Text Mining   

13:30 UhrAnna Abad Sieper, Omar Amarkhel, Savina Diez and Dominic Petrak (Hochschule RheinMain Wiesbaden)Semantic Code Search with Neural Bag-of-Words and Graph Convolutional Networks
14:15 UhrFelix Welter (Universität Hamburg)Quantitative comparison of polarity lexicons in sentiment analysis tasks

 

15:15 Uhr bis 16:00 Uhr: Security   

15:15 UhrAndreas Hellenbrand (Hochschule RheinMain Wiesbaden)Asynchronous and Decentral Group Management in Messengers with Delegated Proof of Stake

 

16:15 Uhr bis 17:15 Uhr: Verabschiedung und Best Paper Award